Autor DVLottery.me 2020-07-31

Wie viel kostet es, nach dem Gewinn der DV-Lotterie in die USA zu ziehen?

Zwischen dem Gewinn der DV-Lotterie und dem Erhalt einer Green Card liegt ein langer Weg. Wenn Sie in die USA ziehen, bereiten Sie sich nach Ihrer Ankunft auf die obligatorischen Papierkram- und Lebenshaltungskosten vor. Wir haben berechnet, wie viel dieser Prozess Sie wahrscheinlich kosten wird.

Schritt 1: Ausfüllen des DS-260-Antragsformulars. Die Kosten betragen $ 0.

Nachdem Sie die Ergebnisse auf der offiziellen Website dvprogram.state.gov überprüft und sich über den Sieg informiert haben, müssen Sie das Online-Antragsformular für Einwanderungsvisa DS-260 ausfüllen. Es ist kostenlos für Lottogewinner. Befolgen Sie unsere Anweisungen zum Ausfüllen des Formulars unter https://de.dvlottery.me/blog/1700-ds-260_application_form.
Wenn das DS-260-Formular fertig ist, sollten Sie die Bestätigungsseite auf Ihrem Computer speichern und dann ausdrucken. Sie müssen es unter anderem für ein Interview mitnehmen. Der Interviewtermin wird Ihnen per E-Mail zugeschickt, nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben.

Schritt 2: eine ärztliche Untersuchung. Die Kosten betragen 100 bis 500 US-Dollar.

Nachdem Sie das Datum des Interviews erfahren haben, ist die Zeit für Ihre ärztliche Untersuchung gekommen. Sie können dies nur in speziellen zertifizierten Zentren tun, die von der US-Botschaft akkreditiert sind. Sie können sich auf der IOM-Website unter https://mymedical.iom.int/ für die ärztliche Untersuchung anmelden. Die Kosten für dieses Verfahren betragen durchschnittlich 215 USD pro Familienmitglied (der Preis kann von Land zu Land um 10-15 USD variieren), und die Impfungen werden separat bezahlt.

Schritt 3: Bestehen des Konsulatinterviews und Zahlung der Visagebühr. Die Kosten betragen 330 USD für jedes Familienmitglied.

Für das Interview benötigen Sie die Originale und englischen Übersetzungen aller Ihrer Dokumente, die Ergebnisse der ärztlichen Untersuchung und die Einladung zum Interview. Sie müssen vor Ort in der Botschaft eine Visagebühr von 330 USD pro Familienmitglied zahlen. Wenn Ihr Visum abgelehnt wird, wird die Gebühr nicht zurückerstattet.
Wenn Sie in Ihrem Interview erfolgreich sind, erhalten Sie ein sechsmonatiges Visum. Wenn der Hauptantragsteller oder alle Familienmitglieder innerhalb dieser 6 Monate nicht in die USA eingereist sind, wird das Visum storniert.

Schritt 4: Green Card. Die Kosten betragen 220 USD oder mehr.

Lottogewinner reisen mit einem 6-Monats-Visum in die USA ein und müssen in den USA eine Green Card erhalten.
Sie müssen die USCIS-Einwanderungsgebühr bezahlen. Diese Gebühr beträgt 220 USD und muss vor der Einreise in die USA bezahlt werden. Sie können dies über die USCIS-Website unter https://www.uscis.gov/forms/uscis-immigrant-fee tun.

Schritt 5: Kauf von Flugtickets. Die Kosten liegen zwischen 100 und 2000 US-Dollar pro Familienmitglied.

Flugtickets nach New York sind fast immer billiger als in jede andere Stadt in den Vereinigten Staaten. Dies liegt an der Tatsache, dass New York eines der größten internationalen Drehkreuze ist. Laut Statistik werden die billigsten Tickets 45-60 Tage vor Abflug gekauft. Einige Tage vor Abflug steigen die Preise in der Regel deutlich an.

Schritt 6: Vermietung der Unterkunft. Die Kosten betragen ab 1000 USD / Monat + Anzahlung.

Die Kosten für die Anmietung von Wohnraum in den USA hängen von dem Bundesstaat und der Stadt ab, in der Sie wohnen möchten. Dies ist ein wichtiges Thema, da sich der Preis für Wohnraum sehr stark ändern kann. An der Ost- und Westküste sind die Preise recht hoch, in den Binnenstaaten niedriger. Nachfolgend geben wir einige Beispiele.

Was kostet das Mieten in Großstädten in den USA?

Hier sind die Daten für Mai 2020 von Apartment List National Rent Report unter https://www.apartmentlist.com/research/national-rent-data.
San Francisco, Kalifornien: (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 1 Schlafzimmer: 2.390 USD / Monat. (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 2 Schlafzimmern: 3.000 USD / Monat.
New York, New York: (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 1 Schlafzimmer: 2.000 USD / Monat. (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 2 Schlafzimmern: 2.490 USD / Monat
Chicago, Illinois: (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 1 Schlafzimmer: 1.090 USD / Monat. (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 2 Schlafzimmern: 1.290 USD / Monat.
San Diego, Kalifornien: (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 1 Schlafzimmer: 1.570 USD / Monat. (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 2 Schlafzimmern: 2.040 USD / Monat
Washington, DC: (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 1 Schlafzimmer: 1.350 USD / Monat. (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 2 Schlafzimmern: 1.550 USD / Monat.
Dallas, Texas: (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 1 Schlafzimmer: 910 USD / Monat. (*) Durchschnittlicher Mietpreis für ein Apartment mit 2 Schlafzimmern: 1.130 USD / Monat.
In der Regel müssen Sie auch eine Kaution hinterlegen, deren Höhe von verschiedenen Faktoren abhängt, einschließlich der Anforderungen des Vermieters und des Standorts der Immobilie. Einige Vermieter verlangen eine Kaution in Höhe der monatlichen Miete, andere eine Kaution in Höhe von 50% usw. Die Kaution wird Ihnen nach dem Auszug aus der Wohnung zurückerstattet, wenn Sie keine Sachschäden verursachen.

Schritt 7: Lebenshaltungskosten. Kosten: ab 900 USD pro Person / Monat.

Im Folgenden sind die durchschnittlichen Kosten pro Person und Monat aufgeführt. (*) 200 USD sind die durchschnittliche Rechnung für einen Gemeinschaftsdienst in der kalten Jahreszeit. Im Sommer sinkt der Betrag auf 75-90 USD. (*) Das Internet zu Hause kostet ab 40 US-Dollar. (*) Handy kostet ab 40 US-Dollar. (*) Lebensmittel und Lebensmittel kosten ab 300 USD pro Person. (*) Öffentliche Verkehrsmittel kosten ab 115 USD pro Person. (*) 200 bis 400 USD - sonstige Ausgaben.
Natürlich können die Lebenshaltungskosten in den USA je nach Lebensstil und gewähltem Bundesstaat / Stadt drastisch variieren. Wir haben versucht, Ihnen ein Beispiel für die Kosten zu geben, die Sie bei einem Umzug in die USA erwarten können.