Autor DVLottery.me 2021-08-27

Häufige Gründe, warum die DV-Lotterie Sie verschulden kann

Der Gewinn der DV-Lotterie ist ein glückliches Ereignis. Die Leute erwarten vieles davon. Aber in manchen Fällen kann es nicht nur eine Green Card, sondern auch viele Schulden und Vermögensverluste mit sich bringen. Wie kann dies passieren und wie können Sie es vermeiden oder Ihre Risiken verringern?
Die beste Option ist, einige Einsparungen zu haben, die Sie für den Prozess ausgeben. Das Mindestkapital beträgt 530 USD für eine Person. Dies beinhaltet eine Gebühr von 330 US-Dollar für das Interview mit dem US-Konsulat und etwa 200 US-Dollar für die ärztliche Untersuchung. Aber es gibt einige zusätzliche Ausgaben.
Was sind die Grundausgaben? Wenn Sie für eine Green Card ausgewählt werden, müssen Sie viele Dokumente vorbereiten, die teuer und zeitaufwändig sein können, oder sogar ins Ausland zu einem US-Konsulat gehen.

Häufige Gründe für Geldausgaben

Hier sind sie: (*) Reisekosten, wenn sich die US-Botschaft in der Hauptstadt Ihres Landes befindet (und Sie in einer anderen Stadt oder Gemeinde wohnen) (*) Oder Sie müssen sogar ins Ausland gehen, wenn es in Ihrem Land keine US-Botschaft gibt (wie im Jemen oder Syrien) (*) Eine lange Liste von erforderlichen Dokumenten oder anderen Nachweisen (für die Sie möglicherweise Geld und Zeit benötigen) (*) Ärztliche Untersuchung. Dafür brauchst du etwa 200€. (*) Interview in der Botschaft. Die Gebühr beträgt 330 USD pro Person (*) Flugtickets in die USA (*) Alle Ihre Ausgaben in den USA (Wohnungsmiete, Essen, Autokosten, Krankheitskosten), bevor Sie einen Job finden, der Ihre Rechnungen bezahlt

Muss ich meine finanzielle Unterstützung nachweisen?

Gute Nachrichten. Der Nachweis der finanziellen Unterstützung ist optional. Sie benötigen jedoch Geld, um alle Ihre Ausgaben im Zusammenhang mit dem Umzug in die USA zu bezahlen, da es keine Subventionen von der US-Regierung gibt.
Reden wir über zukünftige Ausgaben!

Unterlagen

Wie viele Dokumente benötigen Sie?
Eine, die Sie benötigen, um an der DV-Lotterie teilzunehmen. Jetzt benötigen Sie einen noch nicht abgelaufenen Reisepass, um das Formular auszufüllen. Dies begrenzt die Anzahl der Personen, die an der DV-Lotterie teilnehmen können, da die Passgebühr zwischen 70 und 250 US-Dollar betragen kann.
Ihr Vorstellungsgespräch erfordert viele Dokumente, was nicht nur zeitaufwändigen Papierkram, sondern auch viele Gebühren bedeutet.
Belege nach dem Absenden des DS-260-Formulars. (*) Geburtsurkunden für jeden Antragsteller (*) Gerichts- und Gefängnisakten, wenn Sie verurteilt wurden (*) Militärakten, wenn Sie in der Armee gedient haben (*) Polizeizeugnis für jeden Antragsteller (*) Fotokopie einer Pass-Biografieseite für jeden Antragsteller
Für das Vorstellungsgespräch benötigte Unterlagen: (*) Zwei US-Visumfotos für jeden Antragsteller (auf https://de.visafoto.com/visa-photo) (*) Termininformationen (*) DS-260-Bestätigungsseite (*) Reisepass ( *) Ihre Bildungsabschlüsse (*) Dokumente, die Ihre Berufserfahrung belegen (*) Heiratsurkunde (*) Heiratsurkunde (*) Abschiebungsdokumente, wenn Sie aus den USA abgeschoben wurden (*) Sorgerechtsdokumente, wenn Sie Kinder adoptiert haben
Denken Sie daran, die Website der US-Botschaft Ihres Landes zu besuchen, um die neuesten und aktuellen Informationen über die vollständige Liste der Dokumente zu erhalten.

Ärztliche Untersuchung

Sie müssen sich einer ärztlichen Untersuchung unterziehen (mehr unter https://de.dvlottery.me/blog/1800-medical_for_green_card). Es kostet mindestens 200 US-Dollar für jedes Familienmitglied. Sie müssen in ein spezialisiertes Krankenhaus gehen, das von der US-Botschaft akkreditiert ist.

Langer Weg zur US-Botschaft

Wo kann Ihr Vorstellungsgespräch stattfinden? Vielleicht müssen Sie in die Hauptstadt Ihres Landes gehen, was eine Herausforderung sein kann, wenn Sie weit weg davon leben. Aber es ist nicht die schlechteste Option. Der schwierigere Weg ist, wenn Sie für eine US-Botschaft ins Ausland reisen müssen. Dies geschieht, wenn die Botschaft oder das Konsulat in Ihrem Land aus anderen Gründen suspendiert, geschlossen oder nicht funktioniert. Sie benötigen also Geld für Tickets, Hotels und andere Ausgaben in einer anderen Stadt.
Weitere Informationen zum Interview finden Sie unter https://de.dvlottery.me/blog/1400-prepare_for_dv_lottery_interview.

Tickets in die USA

Denken Sie daran, dass Sie für Ihre Flug- oder Schiffstickets bezahlen müssen. Auch die US-Regierung wird sie nicht subventionieren.
Außerdem müssen Sie Ihre Miete in den USA und für alle anderen notwendigen Dinge bezahlen.

Deine Schulden werden dich in Amerika halten

Denken Sie daran, dass die meisten DV-Lotteriegewinner Schulden haben, wenn sie in den Vereinigten Staaten landen. Das wirkliche Leben in Amerika ist nicht so einfach und kann Sie von Anfang an enttäuschen. Aber jetzt können Sie nicht in Ihr Heimatland zurückkehren.

Es ist eigentlich nicht so schlimm

Obwohl es teuer sein kann, in die USA zu reisen, lohnt es sich in der Regel. Die Gehälter in den USA sind hoch, das bedeutet, dass Sie das Geld in Ihr Heimatland zurückschicken können, um Ihre Schulden zu decken. Sie können etwas sparen und Ihre Schulden decken.
Obwohl Sie Geschichten über Gewinner der DV-Lotterie finden können, die sich aufgrund der Ausgaben für das Vorstellungsgespräch jetzt verschuldet haben, sind viele Bewerber in die USA gezogen und haben jetzt keine Schulden für die DV-Lotterie.